Unsere KiSS-Kurse gehen wieder los (10.8.2016)
Liebe KiSS-Eltern, pünktlich zum Schuljahresstart beginnen unsere Kurse wieder an allen Standorten. In einigen Kursen kann es zu Vertretungen kommen, da ein Teil unserer Übungsleiter im Urlaub oder im Praktikum sind. Wir wünschen Ihnen und vor allem Ihren Kindern ganz viel Spaß beim Sporteln!

_________________________________________________________

  Uni-Kurse (12.7.2016)
Liebe KiSS-Eltern, der Donnerstags-Mini-Kurs ist bereits wieder in die Unihalle umgezogen (16.45 Uhr). Der 3-4 Jährigen Kurs freitags, 16.45 Uhr, wird dann ab dem neuen Schuljar wieder in der Uni stattfinden (ab 12.8.) und ab Ende August/Anfang September werden dann nach und nach die Montagskurse wieder aufgebaut. Da die Veränderungen innerhalb des letzten Jahres auch einige strukturelle und personelle Veränderungen mit sich zogen – bitten wir um Ihr Verständnis, wenn der Wiedereinzug in die Uni-Halle nur nach und nach vollzogen werden kann.

__________________________________________________________

  KiSS-Sommercamp “Sommerolympiade” (01.6.2016)
Am Freitag dem 8.7. findet wieder unser Sommercamp statt. Wir haben uns viele kleine olympische Spiele für Ihre Kinder ausgedacht. Dazu gibt es natürlich auch jede Menge Zeit zum freien Spielen und Ausprobieren. Unser Flyer zum Camp finden Sie hier: >>>. Bei Interesse melden Sie Ihr Kind einfach unter: kiessling@kiss-chemnitz.de an.

__________________________________________________________

___

  Uni-Kindergartensportfest (13.06.2016)
Wie schon in den letzten Jahren haben wir wieder für die Uni-Kindergärten ein kleines Sportfest für die Vorschulgruppen veranstaltet. Es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. Vielen Dank auch an den Familienservice der TU Chemnitz für die unkomplizierte und gute Zusammenarbeit!

__________________________________________________________

  Laufend gegen Krebs – Vielen Dank! (3.6.2016)
Liebe KiSS-Eltern, vielen lieben Dank für die zahlreiche Unterstützung gestern – 61 Familien waren mit uns am Start. Trotzdem dies ca. 10 Familien weniger als im letzten Jahr waren, konnten insgesamt 213 Runden mehr als im Vorjahr erlaufen werden!!! Sie waren also alle in richtig guter Form! Die KiSS-Familien erliefen zusammen 859 Runden (d.h. 859 Euro für die Krebshilfe). Unsere Kinder konnten als Team den 2. Platz erlaufen und unsere Erwachsenen den 4. Platz in der Gesamtwertung. Wer noch einmal nachschauen möchte wieviele Runden in Familie erlaufen wurde – nutzen Sie bitte den folgenden Link: http://baer-service.de/ergebnisse/LGK/2016/. Vielen Dank auch noch einmal für 87 zusätzlichen Euro, die für die Krebshilfe gespendet wurden! Wir hoffen Sie sind auch im nächsten Jahr wieder mit dabei.

_________________________________________________________