Zur Kontrolle, Verbesserung und Erweiterung unserer Angebotsqualität sowie unserer Angebotsinhalte forscht die KiSS in zahlreichen Bereichen. Dazu betreuen wir Abschlussarbeiten und führen eigene Studien und Evaluationen durch.

Studien/Umfragen

Motoriktest (2016). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2015). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2014). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2013). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2012). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Elternumfrage (2012). Analyse elterlicher Erwartungen an die Kindersportschule Chemnitz und Erhebung von Zufriedenheitsurteilen.

Motoriktest (2011). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2010). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

Motoriktest (2009). Erhebung der Fitness von KiSS-Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren in der Kindersportschule Chemnitz.

 

Vorträge & Zeitschriftenbeiträge

Adler, K.; Kießling, T. (2015). Sportmotorische Tests in Theorie und Praxis. Workshop zur Tagung “KiSS-Leiterschulung” am 14./15.11.2015 in Weinheim.

Adler, K. (2015). Bewegungsideen für junge Heranwachsende und ihre Eltern. Workshop zum Kongress „Wie bringen wir Kinder und Jugendliche in Bewegung?“ am 13./14.03.2015 in Karlsruhe.

Adler, K. (2015). Photo(geo)caching mit Drei- bis Sechsjährigen. Workshop zum Kongress „Wie bringen wir Kinder und Jugendliche in Bewegung?“ am 13./14.03.2015 in Karlsruhe.

Hartwig, J. & Rath, S. (2015). Bewegungsideen für Bambinis (1-2 Jährige) und ihre Eltern. Workshop zum Kongress „Wie bringen wir Kinder und Jugendliche in Bewegung?“ am 13./14.03.2015 in Karlsruhe.

Hartwig, J. & Rath, S. (2015). Bewegungsideen für Minis (2-3 Jährige) und ihre Eltern. Workshop zum Kongress „Wie bringen wir Kinder und Jugendliche in Bewegung?“ am 13./14.03.2015 in Karlsruhe.Adler, K. (2014). Professionalisierung im Kindersport: KiSS. FoSS–Newsletter, 30, 2. http://www.sport.kit.edu/foss/download/FoSS-Newsletter_30.pdf

Adler, K. (2014). Bewegungsstunden mit Minis – eine Herausforderung. Workshop zum Kongress Vision Bewegungskinder am 27.-28.06.2014 in Heidelberg.

Adler, K. (2014). Bewegungsaufgaben und Bewegungsspiele für Ein- bis Dreijährige. Workshop zur 6. Nationalen Purzelbaum-Tagung in Basel „drehen-rollen-jubilieren, Trends für eine bewegte Kindheit“.

Borchert, T. & Adler, K. (2012). Inklusion im Sportunterricht. Lösen Sie diesen Fall! Kleine Detektive in Turnschuhen, Sportpraxis, 52, 11-12, 48-51.

Adler, K. (2010). KiSS-Evaluationsstudien. Vortrag zum Kinderturn-Kongress 10.09.2010 in Stuttgart.

Adler, K. & Pietzsch, C. (2010). Physisches Selbstkonzept und Fitness im Vorschulalter. Vortrag zur dvs-Tagung Gesundheit 31.09.-01.10.2010 in Vechta.

Adler, K. & Ehnold, P. (2009). Perspektiven des Kindersports im Sportverein. Sportunterricht, 58(9), 264-269.

Adler, K. & Spillner, S. (2008). Drei- und Vierjährige im Sport. Eine Herausforderung für den Übungsleiter! Vortrag zur dvs-Tagung Sportsoziologie 18.09.2008 in Chemnitz.

Adler, K. (2007). Kindersportschulen in den neuen Bundesländern – Eine Chancen-Risiken-Analyse am Beispiel der KiSS Chemnitz. Vortrag zum Kongress “Kinder bewegen – Energien nutzen” 01.-03.03.2007 in Karlsruhe.

Adler, K., Erdtel, M. & Houtzager, A. (2006). In vier Wochen zum Fußballstar?! Ein didaktischer Leitfaden zur Vermittlung grundlegender Fähigkeiten und Fertigkeiten im Grundschulalter. Lehrhilfen für den Sportunterricht, 55(6), 1-6.

 

Abschlussarbeiten

Rudolph, L. (2017). Mehr als nur Motorik – Der psychosoziale Nutzen regelmäßiger sportlicher Aktivität im Sportverein. Eine Untersuchung in der Kindersportschule Chemnitz. Masterarbeit, TU Chemnitz.

Fiedler, M. (2016). Sportvereinsdropout – Eine Betrachtung der Beweggründe für den Ausstieg aus dem Kindersport. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Jakesch, M. (2016). Körperlich-sportliche Aktivität und kognitive Leistungsfähigkeit im Seniorenalter. Masterarbeit, TU Chemnitz.

Siegert, D. (2015). Das Bewegungsverhalten von Kindern im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule. Ergebnisse einer Elterbefragung. Masterarbeit, TU Chemnitz.

Zimmermann, J. (2015). Elterliche Einschätzungen und Überzeugungen zum Bewegungsverhalten von Kindern bei Schuleinstieg. Masterarbeit, TU Chemnitz.

Benduhn, S. (2013). Phänomen Terminkindheit. Der Einfluss diverser familiärer Variablen auf die Partizipation an Kinderangeboten. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Schmidt, L. (2013). Motorische Entwicklung von KiSS-Kindern im Grundschulalter. Testauswertung 2009-2011. Bachelorarbeit. TU Chemnitz.

Heinze, C. (2013). Untersuchung der motorischen Leistungsfähigkeit von Vorschulkindern der Kindersportschule Chemnitz. Testauswertung 2012. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Bußler, T. (2013). Sportvereinsmodell Kindersportschule – Chancen und Barrieren des Aufbaus. Masterarbeit, TU Chemnitz.

Zimmermann, J. (2013). Entwicklung eines adäquaten Messinstruments zur Überprüfung des KiSS-Präventionskurses ‚Junge Familie: Bewegung und Ernährung‘. Bachelorarbeit. TU Chemnitz.

Grünert, M. (2013). Intentionen der Kindersportschule Chemnitz und deren Realisierung: Motorische Kompetenzen von KiSS-Kindern. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Pfützner, D. (2013). Validierung eines Fragebogens (Pre-PAQ) zur Erfassung der Bewegungsaktivität im Kindesalter. Ergebnisse der Elternbefragung. Bachelorarbeit. TU Chemnitz.

Nobis, R. (2013). Validierung des Preschool-age Physical Activity Questionnaire. Ergebnisse der Herzfrequenzmessung. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Stöckel, S. (2013). Validierung des Preschool-age Physical Activity Questionnaire.  Vergleich der Daten aus objektiver und subjektiver Messung. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Springer, S. (2013). Motorische Leistungsfähigkeit von Grundschulkindern der Kindersportschule Chemnitz. Testauswertung 2012. Bachelorarbeit. TU Chemnitz.

Hartwig, J. (2013). Fragebogenübersetzung zur körperlichen Aktivität von Kindern im Vorschulalter am Beispiel des Pre-PAQ. Eine Studie der KiSS Chemnitz. Bachelorarbeit. TU Chemnitz.

Siegert, D. (2013). Inklusion im Kinder- und Jugendsport. Eine Analyse von Umsetzungsproblemen im Setting Sportverein. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Jakesch, M. (2013). Duale Karrieren junger Leistungssportler. Unterstützungsleistungen der Wohnheimpädagogen brandenburgischer Eliteschulen d. Sports. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Grüger, N. (2012). Motorische Leistungsfähigkeit von Vorschulkindern. Eine Längsschnittstudie der Kindersportschule Chemnitz. Testauswertung 2009-2011. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Lademann, L. (2011). Analyse des Zusammenhangs von motorischen und feinmotorischen Leistungen im Kindesalter. Betrachtung von Testleistungen der Motorischen Leistungsserie (MLS) und des Deutschen Motorik-Tests. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Klewe, L. (2011). Entwicklung und Evaluation eines Frisbee-Kurs für Vorschüler (5-6 Jahre). Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Mogk, S. (2011). Untersuchung der Mitgliederzufriedenheit der Kindersportschule Chemnitz: Feststellung der Zufriedenheit der Eltern, als Kriterium der Qualität des Sportvereinsangebots. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Zimmermann, E. (2011). Motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten von  Kindern der KiSS Chemnitz. Testauswertung 2010. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Wolf, F. (2010). Frühkindliche Bildung. Konzeption und Evaluierung eines bewegten Mathematikkurses für Grundschüler. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Gramsch, T. (2010). Praktisches Unterrichtskonzept zur zielgruppenspezifischen Vermittlung der Sportart Snowboarden an Grundschulkinder. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Reinhardt, F. (2010). KiSS – und was dann? Studie zur sportlichen Aktivität von Kindern nach Mitgliedschaft in der Kindersportschule Chemnitz. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Pietzsch, C. (2010). Physisches Selbstkonzept und Fitness im Vorschulalter. Eine Studie der KiSS Chemnitz. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Schramm, F. (2010). Entwicklung und Evaluation eines „move and learn“-Programms zum Thema „Bewegung und Ernährung“ in der Schule. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Spillner, S. (2009). Kritische Situationen im Kindersport mit 3-4 Jährigen und deren Bewältigung durch den Übungsleiter. Eine Studie der KiSS Chemnitz. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Teichert, S. (2009). Frühkindliche Bildung. Evaluation eines Kurses zum bewegten Lernen „Sport- und Mathematik“ für Kinder von vier bis sechs Jahren. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Fritsche, M. (2009). Sportbezogenes Selbstkonzept von Vorschulkindern. Eine Studie der KiSS Chemnitz. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Schelter, I. (2009). Frühkindliche Bildung. Konzipierung eines Manuals zum bewegten Lernen „Sport & Ernährung“. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Niemand, L. (2009). Frühkindliche Bildung. Evaluation eines Kurses zum bewegten Lernen „Sport und Ernährung“. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Stein, C. (2008). Frühkindliche Bildung. Konzipierung eines Manuals zum bewegten Lernen „Mathematik aktiv erleben“. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Ruckdeschel, K. (2008). Frühkindliche Bildung. Konzipierung eines Manuals zum bewegten Lernen „Gesunder Kinderrücken – Haltungsschulung“. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Smolibowski, B. (2008). Frühkindliche Bildung. Konzipierung eines Manuals zum bewegten Lernen „Sport und Musik für Vorschulkinder“. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Wiese, K. (2008). Frühkindliche Bildung. Konzipierung eines Manuals zum bewegten Lernen „Sport & Geographie“. Bachelorarbeit, TU Chemnitz.

Hühne, R. (2006). Untersuchung von Einstellung und Engagement Chemnitzer Eltern hinsichtlich des Sport- und Bewegungsverhaltens ihrer Kinder. Magisterarbeit, TU Chemnitz.

Andrä, C. (2006). Untersuchung der motorischen Leistungsfähigkeit von Kindern der Kindersportschule Chemnitz. Testauswertung 2005-2006. Magisterarbeit, TU Chemnitz.